IMG_4455

Bauhaus spendet Rasenmäher

Ein kurzer Rasen, ganz egal bei welchen Witterungsbedingungen und an welchem Wochentag: Das ermöglicht uns die Firma Bauhaus fortan durch ihre großzügige Spende. Mit dem McCulloch Aufsitzrasenmäher kann nun die Spielfläche im Stadion auch bei tiefem Geläuf oder kurz vor Anpfiff gemäht werden und so die Mäharbeiten der Stadt Hennef sinnvoll und flexibel unterstützt werden. […]

Lesen Sie weiter
CPB_6916

Niederlage in Herkenrath

Am 24. Spieltag der Mittelrheinliga verliert unser Team beim TV Herkenrath 09 mit 3:0 (2:0) und rutscht damit auf den siebten Tabellenplatz ab. Im dritten Aufeinandertreffen dieser Saison (1:2 verloren im Hinspiel, 2:1 gewonnen im Pokal) entwickelte sich erwartungsgemäß vom Anpfiff weg ein intensives Spiel. Unsere Elf begann engagiert, musste aber nach 35 Minuten durch […]

Lesen Sie weiter
IMG_0019

Dritte mit Derbysieg

FC Hennef 05 III – SSV Happerschoß II  3:1 (2:0) Nach der Niederlage gegen Allner stand das nächste Derby an, aber schon in der ersten Minute konnte Lukas Laukart mit dem 1:0 das Spiel in die richtige Richtung lenken. Unser Team war klar spielbestimmend, aber vergab eine Reihe von Torchancen. Es dauerte bis zur 43. […]

Lesen Sie weiter
Screenshot (2)

DFB berichtet über unsere U17

Martin Jedrusiak-Jung, U17-Trainer und Nachwuchsleiter, stand der Internetredaktion des DFB Rede und Antwort zur aktuellen Saison, in der er mit unserer U17 bislang sensationell den siebten Tabellenplatz in der B-Jugend Bundesliga belegt. Zum Interview geht es hier. Am Sonntag kann unsere Mannschaft den Klassenerhalt in Deutschlands höchster Spielklasse auch rechnerisch perfekt machen (Anstoß 11 Uhr). […]

Lesen Sie weiter
P1110989

Ü32 mit drittem Sieg in Folge

FC Hennef 05 Ü32  -  SF Troisdorf 05 Ü32 3:0  (2:0) Erfolgreich nahm unsere Mannschaft Revanche im Kreisderby gegen die Sportfreunde aus Troisdorf nach der im Hinspiel mit 1 : 4 verlorenen Partie. Selbstbewusst begann die Mannschaft um Abwehrchef Markus Haider das Spiel und ließ den Gast nie gefährlich vor das von Henning Borgmann gehütete […]

Lesen Sie weiter
P1040530

Ex-Hennefer jetzt Futsalnationalspieler

Anfang des Jahres wurden nach einer Vorauswahl 24 Spieler aus ganz Deutschland in den vorläufigen Kader der neu gegründeten deutschen Futsal-Nationalannschaft berufen. Unser ehemaliger Spieler Niclas Hoffmans, schaffte es nun sogar in die 16-köpfige engere Auswahl, die bis letzte Woche einen fünftägigen Lehrgang in Georgien absolvierte. Niclas spielte bei uns in den Saisons 2010/11 und […]

Lesen Sie weiter
IMG_6560

Ü40 im Halbfinale der Kreismeisterschaft

Viertelfinal-Rückspiel: FSV Neunkirchen-Seelscheid Ü40  -  FC Hennef 05 Ü40 1 : 10  (0:5) Mit einem guten  4 : 0 Polster durch den Hinspielerfolg  im Rücken fuhr unsere Mannschaft zum Rückspiel und gewann dieses mehr als deutlich mit 10 : 1. Gegen die überlegene Spielweise und spielerische Dominanz  unseres Teams hatten die Gastgeber zu keiner Minute […]

Lesen Sie weiter
CPB_7417

U17 gewinnt beim FC, U16 neuer Erster

Am Geißbockheim gelingt unserer U17 der nächste große Coup: Der 1. FC Köln wird mit 3:0 (1:0) geschlagen. Der Klassenerhalt in der Bundesliga wird damit nur noch zur Formsache. Unsere U16 sichert sich mit einem Auswärtserfolg die Tabellenführung in der Bezirksliga. U15 und U19 gewinnen, U23 verliert in Wachtberg. FC Hennef 05 U19 – Euskirchener […]

Lesen Sie weiter
CPB_6961

Erste 1:1- Spiel der vergebenen Chancen

Gegen den SV Eilendorf trennt sich unsere Mannschaft 1:1 (0:0)-Unentschieden und vergibt dabei zahlreiche Torgelegenheiten. Achim Rodtheut, Trainer der Eilendorfer, musste nach der Partie zugeben, dass man sich auch über eine 1:4-Niederlage nicht hätte beschweren dürfen. Dass seine Mannschaft aber einen Punkt holte, lag am Glück seiner Mannschaft und an der Ungenauigkeit im Torabschluss unseres […]

Lesen Sie weiter
CPB_6802

Erste in Eilendorf, U23 gegen den Trend

SV Eilendorf – FC Hennef 05 (So, 15 Uhr) Gegen den Tabellenletzten erwartet unsere Mannschaft eine nicht zu unterschätzende Aufgabe. Beim Bonner SC führten die Aachener bis kurz vor Schluss 1-0, ehe erst in den Schlussminuten der hohe Favorit das Spiel doch noch drehte. Nicht nur gegen Bonn stellte Eilendorf seine Qualitäten unter Beweis, belegt […]

Lesen Sie weiter