Der FC Hennef 05 sagt „Dankeschön“ an alle ehrenamtlichen Helfer!

Beim Oktoberfest in der Aula der Sportschule feierte der Club die vielen umtriebigen Kräfte, ohne die das vielfältige Vereinsleben undenkbar wäre. „Ich hoffe, dass das zur festen Tradition einmal im Jahr werden kann“, erklärte Vorstandsvorsitzender Clemens Wirtz in einer kleinen Ansprache an alle am DJ-Pult. „Die Menschen, die das Vereinsleben prägen, haben das einfach verdient.“

Bei Weißbier, Kölsch und leckerem bayerischen Büffet feierte der Vorstand anschließend mit den Mitgliedern und Gästen – zu denen auch Bürgermeister Klaus Pipke und Sportschulen-Chef Sascha Hendrich-Bächer zählten.

(Text und Fotos: Bernd Peters)