IMG_7783

Talentschmiede arbeitet auf Hochtouren

Das Nachwuchszentrum blickt auf eine ereignisreiche und auch sehr erfolgreiche Saison zurück. Mit vielen guten Platzierungen und Resultaten, vorweg natürlich den beiden Mittelrheinpokalen der U15 und U13, gelang es unserem Nachwuchs auch 2016-17 wieder Ausrufezeichen zu setzen. Neben den mannschaftlichen Erfolgen, stehen auch viele individuelle Erfolgsgeschichten. Einige dieser Erfolgsgeschichten führen unsere jungen Talente zur kommenden […]

Lesen Sie weiter
Soziale Medien

Immer auf dem Laufenden

Mit unserem Online-Service immer auf der Höhe des Geschehens bleiben! Neben unserem neugestalteten Angebot auf unserer Homepage bieten wir zudem Möglichkeiten sich über die Soziale Medien alle Infos über den FC Hennef zu holen. Neben unserer Haupt-Facebook-Präsenz, findet man nun auch eine extra Nachwuchs-Facebook Seite und zudem eine Präsenz auf Youtube und Twitter. Auf Instagram […]

Lesen Sie weiter
IMG_3925

Dritte mit Sieg

FC Hennef 05 III – FC Genclerbirligi Eitorf  4:2 (0:1) In einer schwachen ersten Halbzeit, mit vielen Zufallsaktionen, gelang es unserer Mannschaft nicht ein Tor zu erzielen. Anders der Gegner, der einen Konter in der 40. Minute zum 0:1 gekonnt vollendete. Nur zwei Minuten später hätte unsere Dritte eigentlich die Möglichkeit gehabt per Foulelfmeter auszugleichen. […]

Lesen Sie weiter
IMG_3666

Ferienspaß beim FC Hennef 05

In der ersten Woche der Herbstferien veranstalten wir wieder unser allseits beliebtes Feriencamp. Von Montag, den 10.10., bis Donnerstag, dem 13.10., vermitteln wir dem fußballerischen Nachwuchs immer von 9 – 16 Uhr das kleine Fußballeinmaleins und sorgen für viel Ferienbespaßung. Ist ihr Kind in den Jahren 2004-2010 geboren? Dann nichts wie los. Hier geht’s zur […]

Lesen Sie weiter
scale-1366-657-11.56671796.2

Niederlage in Wesseling

Im Auswärtsspiel bei der SpVg Wesseling-Urfeld verliert unsere Mannschaft durch ein Gegentor in der ersten Halbzeit mit 1:0 (1:0) und bleibt damit weiterhin Tabellenschlusslicht. Nach dem erst in der Schlussphase verlorenen Spiel gegen den Tabellenführer VfL Alfter (3:5) konnte man eigentlich frohen Mutes nach Wesseling fahren. Leider kassierte man dort gegen einen hochmotivierten Gastgeber schon […]

Lesen Sie weiter
2016-05-30-PHOTO-00000001

U8 mit tollen Turniererfolgen

Unsere U8 zeigte über Pfingsten ihr Können auf zwei Turnieren in Kerkrade und Wipperfürth und stellte dabei unter Beweis auch gegen ältere Mannschaften bestehen zu können. Auf internationalem Parkett in Kerkrade Pfingstsamstag ging es zum Internationalen Jugendturnier nach FC Kerkrade-West. Voller Vorfreude und hochmotiviert traf unser Team im Kleinbus in der holländischen Kleinstadt früh morgens […]

Lesen Sie weiter
mittelrheinpokalsieger

U15 wird Mittelrheinpokalsieger

Unsere U15 holt sich durch ein 2:1 (1:0) gegen den FV Wiehl den Mittelrheinpokal. In den anderen beiden Finalspielen unterliegt unsere U13 dem TSC Euskirchen 1:3 (1:0) und unsere U17 nach Verlängerung dem 1. FC Köln 2:4 (1:1, 2:2). Erstmals nach sieben Jahren konnte ein Verein wieder drei Finalteilnehmer stellen. FC Hennef 05 U13 – […]

Lesen Sie weiter
CPB_6907

Kantersieg gegen Friesdorf

Gegen den FC Blau-Weiß Friesdorf trifft unsere Mannschaft gleich fünf Mal und gewinnt 5:1 (3:1). Für die Tore sorgen Wegner (2x), Notz, Schöller und Dabers. “Heute hatten wir alle wieder richtig Spaß am Spiel. Mit meinen Jungs bin ich vollends zufrieden”. Marco Bäumer war nach dem Abpfiff sichtlich zufrieden. Kein Wunder, denn seine Mannschaft zeigte […]

Lesen Sie weiter
IMG_0019

Dritte mit Derbysieg

FC Hennef 05 III – SSV Happerschoß II  3:1 (2:0) Nach der Niederlage gegen Allner stand das nächste Derby an, aber schon in der ersten Minute konnte Lukas Laukart mit dem 1:0 das Spiel in die richtige Richtung lenken. Unser Team war klar spielbestimmend, aber vergab eine Reihe von Torchancen. Es dauerte bis zur 43. […]

Lesen Sie weiter
CPB_6961

Erste 1:1- Spiel der vergebenen Chancen

Gegen den SV Eilendorf trennt sich unsere Mannschaft 1:1 (0:0)-Unentschieden und vergibt dabei zahlreiche Torgelegenheiten. Achim Rodtheut, Trainer der Eilendorfer, musste nach der Partie zugeben, dass man sich auch über eine 1:4-Niederlage nicht hätte beschweren dürfen. Dass seine Mannschaft aber einen Punkt holte, lag am Glück seiner Mannschaft und an der Ungenauigkeit im Torabschluss unseres […]

Lesen Sie weiter