DSC_0563

Vor fünf Jahren: Gewinn des FVM-Pokals

Vor fünf Jahren, am 16. Mai 2012 gewann unsere Mannschaft den Mittelrheinpokal und qualifizierte sich damit für die erste Runde des DFB-Pokals in der darauffolgenden Saison. Der damalige Landesligist FC Germania Erftstadt-Lechenich wurde mit 3:0 besiegt. Zum Einsatz im FVM-Pokal kamen in dieser Saison:  C. Binot, R. Dabers, D. Eck, I. Foukis, C. Gallego, T. […]

Lesen Sie weiter
mittelrheinpokalsieger

U15 wird Mittelrheinpokalsieger

Unsere U15 holt sich durch ein 2:1 (1:0) gegen den FV Wiehl den Mittelrheinpokal. In den anderen beiden Finalspielen unterliegt unsere U13 dem TSC Euskirchen 1:3 (1:0) und unsere U17 nach Verlängerung dem 1. FC Köln 2:4 (1:1, 2:2). Erstmals nach sieben Jahren konnte ein Verein wieder drei Finalteilnehmer stellen. FC Hennef 05 U13 – […]

Lesen Sie weiter
IMG_4759

FVM-Pokal: Drei Mal im Finale

U13, U15 und U17 stehen in ihren Altersklassen im Finale des Mittelrheinpokals. An Fronleichnam spielen damit im Brühler Schlossparkstadion (Bonnstraße 21, 50321 Brühl) von mittags bis in den späten Nachmittag hinein unsere Teams hintereinander weg erst um den D-, dann den C- und schließlich um den B-Jugend Mittelrheinpokal. Drei Mannschaften eines Vereins beim FVM-Finaltag: Das […]

Lesen Sie weiter
FortunaHennef

Kartenvorverkauf für Pokalhalbfinale

Die Halbfinalbegegnungen im Bitburger-Pokal des Fußballverband Mittelrhein sind ausgelost worden. Unsere Mannschaft trifft am Ostersamstag (26.3.) zu Hause auf Drittligist SC Fortuna Köln. Anstoß ist um 14:30 Uhr. Im anderen Halbfinale stehen sich Borussia Freialdenhoven und Pokaltitelverteidiger Viktoria Köln gegenüber. Das Finale findet am 28.5. im Sportpark Nord, in Bonn statt. Am Mittwoch, den 23.3. […]

Lesen Sie weiter
CPB_7128

Erste kämpft ums Halbfinale

Wenn am Karnevalssamstag um 16 Uhr der Anpfiff ertönt, dann möchte unsere Mannschaft alles geben, um ins Halbfinale des Mittelrheinpokals einzuziehen. Gegner ist der TV Herkenrath, gegen den man im Dezember nach einer durchwachsenen Hinrunde mit einer unglücklichen 1:2-Niederlage in die Winterpause gegangen ist. Die zum Teil unbefriedigenden Ergebnisse aus der Hinrunde möchte man so […]

Lesen Sie weiter
DSC_2722

Souveräner Pokalsieg in Spich

Mit 4:0 (2:0) schlägt unsere Mannschaft auswärts den 1. FC Spich und zieht damit ins Viertelfinale des Mittelrheinpokals ein. Ehrenstein und Notz treffen schon in der ersten Halbzeit, die eingewechselten Mai und Bosa erhöhen in der Schlussphase auf 4:0. Der von beiden Trainern angekündigte hitzige Pokalfight blieb aus, was zu ganz wesentlichen Teilen an der […]

Lesen Sie weiter
CPB_6720

Heißer Pokalfight in Spich

Beim 1. FC Spich spielt unsere Mannschaft am Samstagmittag (Anstoß 14 Uhr) um den Einzug ins Viertelfinale des Mittelrheinpokals. “In Spich sind die Zuschauer immer nah am Platz dran, das gibt eine super Pokalatmosphäre,” freut sich Marco Bäumer bereits. Von dem Klassenunterschied zwischen unserer Mittelrheinligamannschaft und dem Zweiten der Bezirksliga Staffel 1 aus Spich, sollte […]

Lesen Sie weiter
CPB_6802

Mit 2:0 in die nächste Runde

Mit einem letztendlich ungefährdeten 2:0-Erfolg gegen den Ligakonkurrenten aus Wesseling-Urfeld ist unsere Mannschaft in die zweite Runde des FVM Bitburger-Pokal eingezogen. Wegner (7.) und Notz (69.) sorgten für die beiden Treffer. Marco Bäumer veränderte seine Aufstellung im Vergleich zum Kreispokalfinale vor einer Woche auf zwei Positionen und stellte für Remagen Jamann und für Bosa Stoffels […]

Lesen Sie weiter
DSC_1082

Knapp an der Sensation vorbei

Beim großen Favoriten Alemannia Aachen verliert unsere Mannschaft unglücklich mit 2:1 (1:0) und scheidet damit aus dem FVM-Bitburger-Pokal aus. Der zwischenzeitliche Ausgleichstreffer von Martin Notz (67.) reicht nicht aus. “Never change a winning team” dachte sich Marco Bäumer und schickte im Wesentlichen die Spieler auf den Platz, die gegen die U21 des 1. FC Köln […]

Lesen Sie weiter
n

Mit neuem Selbstvertrauen nach Aachen

Wenn unsere Mannschaft sich am Freitagnachmittag auf den Weg zum Tivoli macht, hat sie frisches Selbstvertrauen mit im Gepäck. Die positive Stimmung und gute Form aus dem gewonnenen Spiel gegen Köln soll mit ins Zweitrunden-Pokalspiel gegen Alemannia Aachen genommen werden (Anstoß 20 Uhr). Die Rückkehr an den Aachener Tivoli wird Erinnerungen an die Auswärtsniederlage am […]

Lesen Sie weiter