Leider sagte der Gegner, Rot-Weiß Hütte, das letzte Gruppenspiel am Montagabend (24.4.) kurzfristig ab. Somit erhielt kampflos unsere Mannschaft die drei Punkte. Die weiteren Ergebnisse des letzten Gruppenspieltag:  FSV Neunkirchen-Seelscheid gegen SV Allner-Bödingen  3 : 7 und SG Spvg Rosbach/SV Leuscheid gegen SV 09 Eitorf  1 : 7.

Im Endklassement der Gruppe A setzte sich unsere Mannschaft mit 15 Punkten und einem Torverhältnis von 22 : 7 bei fünf Siegen und einer Niederlage durch und steht damit im Halbfinale. Gegner wird dort der Tabellenzweite der Gruppe B, VfR Hangelar, am Montag, 8. April (Hinspiel) und am Montag, 22. Mai 2017 sein. Die Sportfreunde Troisdorf 05 stehen als A-Gruppenzweiter (4 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage) und 13 Punkten (28 : 11 Toren) ebenso im Halbfinale und treffen an den gleichen Tagen auf den B-Gruppensieger SV Kriegsdorf.

Die Plätze 3 in den beiden Gruppen belegten der SV 09 Eitorf und der SSV Kaldauen. Rang 4 belegten die Spielgemeinschaft Rosbach/Leuscheid und der SC Uckerath. Jeweils den 5. Tabellenplatz belegten Allner-Bödingen und die Spielgemeinschaft SV Lohmar/TuS Birk. Neunkirchen-Seelscheid sowie TuS Oberpleis wurden in ihren Gruppen jeweils Sechster. Mit Platz 7  in der Gruppe A musste sich Hütte begnügen.

Die beiden Halbfinalsieger stehen sich dann am Samstag, 10. Juni 2017 im Finale gegenüber. Das Endspiel findet auf dem Sportplatz der Sportfreunde Troisdorf 05 statt.