Mit einer kämpferischen und technisch einwandfreien Leistung gelang unserem Ü50-Team der erste Turniererfolg im neuen Jahr in Niederkassel.

Beim Hallenturnier setzte sich unsere Mannschaft mit Klaus Fischer im Tor und den Feldspielern Marcus Barth (7 Tore), Ulli Brandt (1), Marcello Jansen (5), Ingo Thomas, Jürgen Thomas (6) und Dieter Fassbender (4) im Finale mit 3:1 (Torschützen: Fassbender, J. Thomas und Jansen) gegen die Spvg Porz durch.

In der Vorrunde musste unser Team noch eine 1:3-Niederlage gegen die Kölner Mannschaft einstecken. Doch die anderen Spiele wurden (zum Teil klar) gewonnen. So gab es ein 2:0 gegen TuS Langel, ein 7:0 gegen TuS Altenrath und eine 5:3 gegen RS Neubrück.

Im Halbfinale gewann unser Team mit 5:1 gegen den SV Bergisch Gladbach, in dessen Reihen auch der legendäre Buffy Hammelrath mitkickte.

Vor zwei Tagen spielte außerdem unser AH-Fußballer Dieter Fassbender als Gastspieler in der Traditionsmannschaft des 1. FC Köln beim “Cup der Öffentlichen” in Oldenburg mit. Das Turnier wurde auch live im Fernsehen übertragen. Er traf mit seinen Kölner Kollegen im Turnierverlauf auf Werder Bremen (u.a. mit Ailton, Tim Wiese, Miroslav Klose), Bor. Mönchengladbach (u.a. mit Oliver Neuville) und auf den VfB Oldenburg. Leider verlor er mit dem FC im Endspiel gegen Bremen mit 1:6.