Seit Dienstag trägt Timo Morano die sportliche Verantwortung für unsere U19. Er beerbt Thorsten Bloch, dem er bereits vor sieben Jahren beim FV Bad Honnef im Amt des A-Jugendtrainers folgte.

Der 35-jährige A-Lizenzinhaber trainierte zuletzt die Landesligamannschaft des TuS Homberg-Bröltal, beendete dort aber im Winter aus eigenem Entschluss seine Arbeit. Davor war Morano drei Jahre lang als Trainer der Ersten Mannschaft des FV Bad Honnef in der Landesliga und weitere drei Jahre als A-Jugendtrainer der Badestädter tätig. Beim Bonner SC trainierte er die U17 Bundesligamannschaft und lernte dort Nachwuchsleiter Martin Jedrusiak-Jung kennen. “Seitdem ist unser Kontakt nie abgerissen. Als Martin mir Anfang der Woche die U19 in Hennef anbot, musste ich nicht lange überlegen.”

“Der FC Hennef 05 ist ein professionell geführter Verein mit viel Potenzial, das ich auch für die U19 sehe. Ich freue mich hier zu sein.”

Timo Morano wird am Samstag beim Meisterschaftsspiel gegen den FC Rheinsüd Köln (Anstoß 18:15 Uhr, Köln-Sürth) erstmalig auf der Bank sitzen. Sascha Boese, Torwarttrainer und Co-Trainer der U15, wird ihm bis auf weiteres als Assistent zur Seite stehen.

Sponsoren

Premiumpartner