FC Hürth Ü32 – FC Hennef 05 Ü32 2:0 (1:0)

Trotz einer soliden Leistung, vor allem im zweiten Durchgang, verlor unsere Ü32 ihr Mittelrheinliga-Spiel in Hürth. Nach dem 5. Spieltag bleibt es daher beim 5. Tabellenrang mit bisher leider nur drei Punkten und einem Torverhältnis von 3:6.

Nach einem Konter in der 5. Minute gingen die Gastgeber in Führung. Der Ausgleich hätte aufgrund guter Einschussmöglichkeiten schon in der ersten Spielhälfte fallen können. Doch zu oft versagten die Nerven in den entscheidenden Augenblicken.

Dieses Szenario setzte sich dann weiter fort und es wollte einfach kein Tor für unser Team fallen. Anders beim Gegner. Ein Distanzschuss (62.) aus gut 30 Meter schlug direkt unter das Queraluminium und besiegelte die Niederlage unserer Mannschaft.

Es spielten: Ridder, Schneller, Voßwinkel, P. Müller, Haider, Emini, Rochus, Theuer, Wiemar, Kutschke, Theel, Röhrig, Schulz und Roik.

Das nächste MRL-Spiel für unsere Ü32-Mannschaft steht am Mittwoch, 15. Nov., gegen Bornheim, auf eigenem Platz an.

Sponsoren

Premiumpartner