Starker Start in die Saison 2021\2022
start1

Mit einem 4 : 1 (2 : 0) Sieg über den FV Wiehl 2000 sind unsere A-Junioren in die Mittelrheinliga gestartet. Zwar sahen die Trainer spielerisch noch Luft nach oben, insbesondere in der Offensive zeigte das Team aber bereits, welches Potential in ihm steckt.

Unsere U17, deren Bundesligasaison erst am 11.09.2021 startet, hatte gleich zwei Testspiele vor der Brust. Gegen den Ligakonkurrenten SC Fortuna Köln unterlagen die Jungs von Max Lunga am Samstag mit 0 : 1 (0 : 0), bei der JSG Remagen wurde am Sonntag mit 5 : 1 gewonnen.

Gleich zu Beginn der B-Junioren Mittelrheinliga setzte unsere U16 ein dickes Ausrufezeichen. Bei der U17 des Bonner SC erreichte unsere Mannschaft ein 1 : 1 (1 : 0) Unentschieden. Die Trainer zeigten sich mit der Einstellung und der Leistung ihres Teams sehr zufrieden, trauerten aber am Ende einigen vergebenen Torchancen nach, denn auch ein Dreier wäre durchaus möglich gewesen.

Eine unglückliche 1 : 2 (1 : 2) Niederlage musste unsere U15 zum Auftakt der C-Junioren Regionalliga West beim MSV Duisburg hinnehmen. „In einem Spiel auf Augenhöhe haben die Jungs alles rausgehauen. Ein Punkt wäre sicher verdient gewesen“ resümierte Trainer Benni Cabot nach der Partie, richtete aber auch gleich den Fokus auf das kommende Heimspiel gegen den SV Lippstadt.

Unsere U14 startete mit einem 9 : 1 (5 : 0) Auswärtssieg beim FV Wiehl 2000 in die Bezirksliga Herbstrunde.

Auch unsere U13 ließ im Derby beim TuS Altenrath nichts anbrennen. Am Ende stand ein deutlicher 7 : 0 (3 : 0) Sieg zu Buche.

Zudem gewann das Team am Sonntag ein stark besetztes Turnier in Rheinbreitbach ohne Gegentor. Das Finale gegen den Bonner SC bewiesen unsere Jungs im Neunmeterschiessen gute Nerven.

start2

start4

Sponsoren

Premiumpartner