Der FC Hennef 05 gehört zu den Gründungsmitgliedern der neuen Ü32-Mittelrheinliga. Für die Saison 2015/16 haben sich insgesamt weitere sieben Mannschaften, die Spvg Porz, Bergfried Leverkusen (beide Kreis Köln), der SSV Bornheim (Kreis Bonn), der SV Bergisch Gladbach 09 (Kreis Berg), Grün-Weiß Brauweiler (Kreis Rhein-Erft), Concordia Oidtweiler (Kreis Aachen) und die Sportfreunde Troisdorf 05 gemeldet. Am 1. Spieltag, die Meisterschaft wird in Hin- und Rückspielen vom 19. Okt. 2015 bis 06. Juni 2016 ausgetragen, traf unsere Ü32 in Bergisch Gladbach an.

SV Bergisch-Gladbach 09 U23 – FC Hennef 05 U32 0 : 2 (0:1)
Martin Gerards gelang bereits nach 120 Sekunden der erste Treffer, wahrscheinlich auch das erste Tor in der neugegründeten Ü32-Mittelrheinliga. Die Gelegenheit noch vor der Pause diese Führung auszubauen hatte Patrick Maibaum nach gut 24 Minuten. Doch der gute Heimtorhüter nahm ihm den Ball vor den Einschuss vom Fuß. Kurz vor dem Wechsel traf Gerards dann noch die Latte.  Auch in der zweiten Halbzeit hatte unsere Mannschaft das Heft in der Hand und konnte durch Michael Theuer per Foulelfmeter (47.), vorher wurde Gerards im Strafraum gefoult, das 2:0 markieren. Im weiteren Spielverlauf hatten noch Frank Hutmacher und Alexander Kutschke Möglichkeiten das Ergebnis aufzubessern. Bei diesem Erstauftritt zeigte unser Team eine starke mannschaftliche Leistung und freute sich über die ersten Punkte in der neuen Spielrunde. Das zweite Spiel bestreitet unsere Mannschaft in zwei Wochen. Sie empfängt dann Bergfried Leverkusen.

Zum Einsatz kamen: Henning Borgmann, Sebastian Fuchs, Florian Giesecke, Olaf Halber, Patrick Maibaum, Johannes Vosswinkel, Dirk Imbach-Ratz, Alexander Kutschke, Michael Theuer, Mathias Rochus, Martin Gerards, Jörg Theel, Michael Kraemer, Valerij Kiefer, Frank Hutmacher und Daniel Friedrich.

Link zum Spielplan und zur Tabelle.

Sponsoren

Premiumpartner