Ausnahmsweise nahmen an der 7. Austragung der Ü60 Westdeutschen Meisterschaften an diesem Wochenende sieben, gegenüber sonst sechs, Teams teil. Drei Mannschaften aus dem Verband Niederrhein und je zwei aus den Verbänden Westfalen und Mittelrhein. Wie in den letzten Jahren auch, können sich kaum noch Vereinsmannschaften für diese Endrundenspiele, die immer in Duisburg-Wedau auf dem Gelände der Sportschule des Westdeutschen Fußballverband stattfinden, qualifizieren. Zu den wenigen reinen Vereinsteams, seit der ersten Austragung 2013, gehören unsere Ü60-Fußballer!!! In diesem Jahr waren es auch nur zwei Mannschaften, der VfL Rehde und wir.

 

Unsere bisherigen Platzierungen bei vier Teilnahmen: 2017 Vizemeister, 2019, 2018 und 2014 konnten jeweils vierte Plätze im Endklassement belegt werden.

 

Nach dem Turniermodus „Jeder gegen jeden“, mit einer Spieldauer von 1 x 12 Minuten, standen gegen 18 Uhr die Platzierungen fest. Den Titel 2019 holte  sich der Rekordmeister, die KAW-Mannschaft Siegen/Wittgenstein. Westdeutscher Vizemeister wurde die KAW Minden und der 3. Podestplatz ging an die Ü60 Auswahl der Stadt Bonn. Unsere Kicker, gecoacht von Jürgen Thomas und betreut von unserem Abt.-Leiter Willi Krudewig, holten sich mit zwei Siegen, einem Unentschieden und bei drei Niederlagen den 4. Rang. Mit etwas mehr Glück und besserer Treffsicherheit wäre ein Podestplatz möglich gewesen. Aber auch so konnten unsere Spieler Ludwig, Leinhos, Wolfram und Peter Siebert, Mike Schöffel, Bernd Mentel, Panagiotis Papadatos, Ulli Brandt, Charly Gansen, Stefan Hopen, Manfred Wermter, Pit Reschke und Norbert Sent mit dieser Platzierung zufrieden sein. Begleitet wurde das Team durch einige Fans, die sich bei hohen Temperaturen die Spiele angesehen haben. Die Mannschaft bedankt sich auf diesem Weg für die Unterstützung.

 

Die einzelnen Spielergebnisse unserer Mannschaft:
1. Spiel: 2 : 0 (Tore: Hopen, Brandt) gegen den Ü60 Standort Lankern/Dingden (FVN)
2. Spiel: 0 : 1 gegen die Kreisauswahl Siegen/Wittgenstein (FVW)
3. Spiel: 1 : 0 (Tor: Hopen) gegen VfL Rhede (FVN)
4. Spiel: 0 : 0 gegen Bonner Stadtauswahl (FVM)
5. Spiel: 0 : 3 gegen KAW Minden (FVW)
6. Spiel: 1 : 2 (Tor: Brandt) gegen den Ü60 Standort Düsseldorf (FVN)

 

(Text und Foto: Norbert Maibaum)

 

Sponsoren

Premiumpartner