Während die Profis des BVB am Samstag auf einen Ausrutscher der Bayern hoffen, um vielleicht doch noch als Deutscher Meister über die Ziellinie der Bundesliga zu gehen, haben die B-Junioren aus Dortmund sich diesen Titel im letzten Jahr im Finale gegen den Münchener Nachwuchs bereits gesichert.

Auch in der laufenden Saison ist das Team von Trainer Sebastian Geppert wieder auf Kurs und führt die Tabelle der B-Junioren Bundesliga West, wenn auch nur Dank des besseren Torverhältnisses vor dem 1. FC Köln an.

Am Samstag dürfen wir das Spitzenteam nun auf dem Hennefer Rasen begrüßen. Mit an Bord dürfte dann auch „Wunderkind“ Youssoufa Moukoko sein, der mit 36 Treffern die Torjägerliste der Bundesliga souverän anführt.

Für unsere Jungs ist dieses Spiel eine tolle Herausforderung. Als krasser Außenseiter will sich die Mannschaft von Trainer Max Lunga so teuer wie möglich verkaufen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Fans.

Der Eintritt ist frei, über einen Obolus in unseren Spendenball würden wir uns jedoch sehr freuen!