FC Hennef 05 – TSV Emmelshausen 3 : 0 (2:0)

(noma)Nach dem Heimremis im 1. Test gegen1. FC Kaan-Marienborn (OL) und dem Auswärtserfolg beim SV Ratingen (OL) wurde auch am Donnerstagabend dieser Woche der Oberligist der Rheinland-Pfalz/Saar Gruppe Nord besiegt.

Es war ein Spiel ohne besonderen prickligen Torszenen. Doch das 1:0 Kopfballtor nach 21 Minuten durch Tomoya Ito war sehenswert. Wenige Minuten vor diesem Treffer konnte Yannick Genese, ein sonst sicherer Elfmeterschütze, einen Foulelfmert nicht verwandeln. Der Gästetorwart war auf dem Posten und hielt den Schuss. Kurz vor der Pause gelang unserer Elf das 2:0. Torschütze diesmal Celal Kanli.

Als alle schon auf den Schlusspfiff warteten, traf dann doch noch Michael Okoroafor zum 3:0.

Trainer Sascha war, bis auf die Chancenauswertung seiner Mannschaft, mit der Leistung einverstanden.

Zum Einsatz kamen: Martin Michel, Jimmy Mbiyavanga, Yannick Genesi (46. Michael Hasemann), Jannik Stoffels (46. Joel Kouekem), Burak Mus, Sakae Iohara (64. Kai Schusters), Tiziano Lo Iacono (46. Mohamed Dahas), Celal Kanli (46. “Tico” Carratala-Jimenez, Tomoya Ito (64. Michael Junior Okoroafor), Kenan Akalp und Eladan Islamovic.

Das nächste Vorbereitungsspiel findet am kommenden Samstag, 31. Juli 2021 bei einem weiteren Oberligisten, dem FV Engers 07, statt. Anstoß: 17.00 Uhr. Sportplatz am Wasserturm, 56566 Neuwied-Engers.

Sponsoren

Premiumpartner