Auch in dieser Saison steht unsere U16 vor der Herausforderung, in der Mittelrheinliga fast durchweg gegen jahrgangsältere Mannschaften antreten zu dürfen.

In der Zwischenbilanz schauen wir auf einen guten 9. Platz im Tableau, durchaus mit Blick nach oben, was den direkten Klassenerhalt bedeuten würde.

Dennoch sind wir mit der Entwicklung unseres 2006er Jahrgang unter der Leitung von Sebastian Wieland und Jürgen Rösgen vollauf zufrieden.

In den restlichen Spielen geht es nun darum, die nötigen Punkte für einen Platz unter den top Acht der Tabelle zu sammeln.

“Ich habe nie die Verzweiflung verloren oder mich aufgegeben” (Thomas Brdaric)

Sponsoren

Premiumpartner