(noma) Der Vereinsvorstand konnte auf der Jahreshauptversammlung am 22. September 2021 eine große Anzahl an Jubilarehrungen vornehmen. Da im letzten Jahr die Jahreshauptversammlung wegen der Pandemie nicht durchgeführt werden konnte, mussten sieben Mitglieder ein Jahr länger auf die Auszeichnung als treue Mitglieder warten.

Erschienen und direkt geehrt, von Clemens Wirtz (Präsident) und Pressesprecher Norbert Maibaum, wurden für 50 Jahre Paul Jacobs und für 40 Jahre Eric Raderschad. Für die aus unterschiedlichsten Gründen nicht erschienenen Jubilaren werden die Ehrungen bei persönlichen Besuchen von unserem Präsidenten Clemens Wirtz vorgenommen. Ihre Urkunden/Präsente erhalten dann für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit Frank Leon, Karl Kock und Raimund Schindler, Für 40 Jahre Lothar Bolz und Hans-Georg “Schorsch” Jülichmanns.

Leider konnten auch bei diesen 2021iger Jubilarehrung nicht alle zur JHV erscheinen. Von den 13 Personen wurden sechs im Foyer der Fußballhalle Rüssmann – gegenüber dem “Anton Klein Sportparke gelegen – geehrt. Dieses waren Hans-Josef “Hajo” Noppeney und Jürgen Thomas (beide für 25 Jahre), Hans-Gerd “HG” Pützstück und Gerd Hohmann (beide für 50 Jahre) und Peter “Piet” Lütz und Klaus “Fips” Müller (beide für 60 Jahre). Im Rahmen von Hausbesuchen werden bei Peter Gerharz, Klaus Drossard, Monika Dickes (alle 25 Jahre), Peter “Pit” Reschke (40 Jahre), Bernd Jördell, Franz-Josef Knoch und Manfred Hehn alle 50 Jahre) nachträglich die Urkunden übergeben.

Der FC Hennef 05 bedankt sich außerordentlich bei allen Vereinsjubilaren für ihre jahrzehnten langen Vereinsmitgliedschaften und hofft, dass sie noch lange ihren Verein treu bleiben.

Ein detailliertes Protokoll der Jahreshauptversammlung finden Sie unter Aktuelles > Protokoll Jahreshauptversammlung Die Seite hast Du ja vor Tagen eingerichtet.

Jubilarfoto v.l.n.r.: Jürgen Thomas, Hans-Josef “Hajo” Noppeney, Präsident Clemens Wirtz, Gerd Hohmann, Eric Raderschad, Pressesprecher Norbert Maibaum, Paul Jacobs, Klaus “Fips” Müller, Hans-Gerd “HG” Pützstück und Peter “Piet” Lütz. (Foto: Karlheinz Becker)

Sponsoren

Premiumpartner