Spieltagsvorschau Junioren 03./04.10.2020

Am Sonntagnachmittag ab 15:00 Uhr tritt unsere U19 beim Meisterschaftsmitfavoriten 1. FC Düren an. Die Gastgeber haben im Senioren-, wie im Jugendbereich zuletzt ordentlich aufgerüstet und sind dementsprechend sehr ambitioniert. Am letzten Wochenende unterlag Düren allerdings überraschend mit 0 : 1 beim Aufsteiger aus Bornheim.

Unsere Jungs könnten den Konkurrenten mit einem Auswärtssieg bereits auf fünf Punkte distanzieren und so geht die Truppe von Marek Dabrowksi und Andrew Sinkala auch mit dem Ziel in die Partie, die drei Punkte aus der Eifel mitzunehmen.

Nach dem überragenden Saisonstart, der am zweiten Spieltag mit der Tabellenführung in der B-Junioren Bundesliga West seinen (vorläufigen) Höhepunkt fand, empfängt unsere U17 am Samstag ab 11:00 Uhr den Nachwuchs von Bayer 04 Leverkusen im Anton-Klein-Sportpark.

Natürlich gehen die drittplatzierten Farbenstädter trotz der augenblicklichen Tabellenkonstellation als klarer Favorit in dieses Spiel. Unserer Jungs werden aber nach den beiden Auftaktsiegen mit breiter Brust auflaufen und es der „Werkself“ so schwer wie möglich machen in Hennef zu punkten.

Eine spannende Partie erwartet auch unserer U16 am Sonntag ab 11:00 Uhr beim Heimspiel gegen die U16 des 1. FC Köln. Die Geißböcke spielen mit ihrem jüngeren B-Junioren Jahrgang in der Mittelrheinliga traditionell um die Topplatzierungen mit und werden sicher eine harte Nuss für unsere Jungs.

Bisher konnte das Team von Ömer Kizilirmak aber in beiden Heimspielen restlos überzeugen und somit geht man auch in diese Partie nicht chancenlos.

Das C-Junioren Regionalligaspiel unserer U15 bei der 1. JFS Köln wurde kurzfristig auf Donnerstag, den 08.10.2020 verlegt.

Zum Topspiel der Bezirksliga empfängt unserer U14 am Sonntag ab 11:00 Uhr den Bonner SC. Unsere Jungs haben vor der Partie eine noch blütenweiße Weste und das soll nach den Vorstellungen von Trainer Benni Cabot auch nach diesem Spieltag weiter Bestand haben.

In der D-Junioren Bezirksliga hat unserer U13 am Samstag, ab 13:00 Uhr die Borussia aus Lindenthal-Hohenlind zu Gast. Das Team von Manuel Büser präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf als Wundertüte.

Nun gilt es, in den nächsten Spielen kräftig Punkte zu sammeln und vor allem sich auf hohem Niveau zu stabilisieren, damit das vorläufige Saisonziel, der Aufstieg in die Mittelrheinliga, nicht frühzeitig aus den Augen verloren wird.

Für das spielfreie Wochenende hat sich unsere U12 mit dem holländischen Traditionsverein Roda JC Kerkrade einen spannenden Sparringspartner zum internationalen Leistungsvergleich nach Hennef eingeladen. Anstoß der Partie ist am Samstag ab 13:00 Uhr.

Sonstige Spiele am Wochenende:

GESV Hennef U13 vs FCH U11 am Freitag ab 18:15 Uhr

FCH U7 vs SV Lohmar U8 am Samstag ab 11:00 Uhr

FCH U10 vs FC Sankt Augustin U11 am Samstag ab 12:00 Uhr

FCH U8 vs 1. FC Niederkassel U9 am Samstag ab 13:30 Uhr

FCH U9 vs FC Rheinsüd Köln U9 am Sonntag ab 12:00 Uhr

Alemannia Aachen U13 vs FCH U13 am Sonntag ab 13:00 Uhr

VfL Bochum U9 vs FCH U10 am Sonntag ab 15:00 Uhr

FCH U12 vs 1. FC Düren U12 am Sonntag ab 15:00 Uhr

Auch unsere Seniorenteams sind am Sonntag wieder im Einsatz:

FCH 2. Mannschaft vs SV Höhe am Sonntag ab 13:00 Uhr

FCH 1. Mannschaft vs SV Breinig am Sonntag ab 15:00 Uhr

„Qualität kommt von Qual.“Felix Magath

Sponsoren

Premiumpartner