Auch an diesem Wochenende beschränkt sich der Meisterschaftsspielbetrieb auf Verbandsebene noch auf die A- und B-Junioren. In der kommenden Woche starten dann auch unsere C- und D-Junioren in die Frühjahrsrunden.

Das für Samstag geplante Bezirksligaspiel unserer U16 gegen den FC BW Friesdorf wurde wegen krankheitsbedingten Personalproblemen in den März verlegt. Hierfür vielen Dank an die Blau-Weißen aus Bonn.

Wiedergutmachung für die 1 : 5 Niederlage in Bergisch Gladbach aus der letzten Woche möchte unsere U19 im Heimspiel gegen den FC Düren Niederau betreiben. Die Aufgabe im Heimspiel am Samstag ab 17:30 Uhr wird jedoch auch keine einfache, steht der Gast doch im Tableau einen Platz vor unseren Jungs und hat sich beim 5 : 0 über Hertha Walheim am letzten Wochenende ordentlich Selbstvertrauen geholt.

Unsere U17 tritt derweil am Sonntag die Reise zur Auswärtsfahrt nach Düren Niederau an. Anstoß ist dort um 12:00 Uhr. Das Team von Max Lunga hatte eine ordentliche Vorbereitung auf die Rückrunde, ist aber nach wie vor personell gebeutelt. Dennoch gilt unsere Mannschaft als Favorit und möchte seine Tabellenführung behaupten, bzw. weiter ausbauen.

Unsere U15-Junioren spielen am Wochenende das Endturnier im FVM-Hallenpokal.

Zudem finden folgende interessante Testspiele am Wochenende in Hennef statt:

U14 gegen SC Fortuna Köln (Samstag, 13:00 Uhr)
U13 gegen SF Eisbachtal (Sonntag, 10:00 Uhr)
U14 gegen 1. JFS Köln (Sonntag, 10:45 Uhr)

Sponsoren

Premiumpartner