Nachdem die U17 vor mehreren Wochen und die 1.Mannschaft schon in die Saison gestartet sind, beginnt am kommenden Wochenende auch die Saison für unsere U19. Unser Jugendleiter Mike Pütz gab vor der Saison schnell das Ziel “Aufstieg” aus, und dieses Ziel hat sowohl die Mannschaft als auch das Trainerteam vor Augen. Für die neue Saison gab es auch einen Schnitt auf der Trainerbank. Wie schon berichtet übernimmt Timo Morano den Posten des sportlichen Leiters der U19, da er den Trainerjob zeitlich nicht mehr hin bekommt. Aus seinem Trainerteam von der letzten Saison bleiben lediglich Torwarttrainer Sascha Boese und Physiotherapeut Sven Bretthauer. Neuer  Cheftrainer ist Lukas Pfeiffer. Er und sein Trainerteam kommen nach einer sehr erfolgreichen Saison aus Hohenlindt. Mit ihm sind Co-Trainer Julian Hühn, Athletiktrainer Janning Michels, wissenschaftlicher Berater Ludwig Rappelt, Videoanalyst Jan-Phillip Detsch und  Betreuer Chris Masswig neu im Trainerteam.

Die Vorbereitung verlief durch die vielen Verletzte etwas holprig, aber durch ein Teamevent am 31.08 und den 10:1 Testspielsieg bei BW Friesdorf geht die Mannschaft mit einem guten Gefühl in die Saison. Der erste Gegner ist der FC Wegberg-Beeck. Verzichten muss der Trainer auf Okan Dönmez (Kreuzbandriss und aufgeklappter Meniskus), Vladislav Olejnikov (Kreuzbandriss), Markus Stein (Aufbautraining nach Innenbandriss), Niuschan Aref Akhar (Oberschenkelprobleme), Assan Ouro-Sama (Leistenprobleme) und Johannes Noppeney (Außenbandriss). Trotz dieser Verletzungssorgen und der schwierigen Vorbereitung blickt der Trainer dem Saisonstart positiv und mit viel Vorfreude entgegen: “Die Vorbereitung hat unsere Sinne geschärft und wir sind als Team zusammengewachsen. Um unsere Ziele zu erreichen müssen wir jedes Training hart arbeiten und diese Einstellung konnten wir in den letzten Wochen festigen. Natürlich sind wir durch die vielen Ausfälle nicht auf dem Stand auf dem wir sein könnten, aber wir freuen uns auf den Punktspielstart. Wir wollen das schwierige Auftaktprogramm überstehen und gucken dann wo wir stehen”.

Anstoß gegen den FC Wegberg-Beeck ist am Samstag den 07.09.2019 um 16:30 in Hennef am Kunstrasenplatz am See.

 

Kader der U19:

Torhüter: Max Blönigen, Jan Bröskamp (U17), Nico Christ (Sportfreunde Troisdorf)

Abwehr: Stefan Roeb , Ardit Maloku, Johannes Noppeney, Vladislav Olejnikov, Stefano Alicata (alle eigene U17), Abraham Ntumba (Sportfreunde Troisdorf), Justus Mergner (Bonner SC), Nick Brabender, Gian Luca Todaro, Okan Dönmez, Markus Stein

Mittelfeld/Angriff: Max Fischer, Louis Klapperich, Luca Kirschbaum (alle eigene U17), Niuschan Aref Akhar, Assan Ouro-Sama, Lennart Wilke, Armando Rexhepaj (Viktoria Köln), Moritz Kaptain ( Bergisch Gladbach 09), Niklas Klein, Finn Werner, Luka Stejpanovic, Kai Schusters, Leonid Saliuki