FC Hennef 05 III – TuS Oberpleis III 3:3 (3:2)

Gegen eine gut aufgelegte Operpleiser Mannschaft ging unsere Mannschaft schnell durch René Kallwitz in der 9. Minute in Führung, aber postwendend kam nur eine Minute später der Ausgleich. In der 15. und 18. Minute konnte unsere Dritte das Ergebnis durch René Kallwitz und Tom Juszczak auf 3:1 erhöhen, aber es brachte unserem Team leider keine Sicherheit. Kläglichst wurden die besten Einschussgelegenheiten vergeben und das rächt sich im Fußball meistens.. Zwei Minuten vor der Pause konnte Oberpleis auf 3:2 verkürzen.

Nach dem Wechsel blieb es dabei, dass unsere Mannschaft die besseren Torgelegenheiten hatten, aber es sollte kein Ball mehr ins Oberpleiser Tor gehen. Stattdessen fiel in der 65. Minute das 3:3, was in Anbetracht der kläglichen Chancenverwertung so wohl in Ordnung geht.

Es spielten: Krings, Frenzel, Juszczak, Boden, Weinreich, Gawrilenko (75. Mamo), Kallwitz, Botz, Laukart, Schulte, Petrosyan (55. Müller)

Sponsoren

Premiumpartner