Glück im Unglück für Burak Mus

 

Gute Nachrichten aus dem Krankenhaus!
Unserem Spieler, Burak Mus, geht es den umständen Entsprechend gut.
Er wurde gestern von der Intensivstation auf die normale Station verlegt. Das MRT und das CT blieben unauffällig.

Nach seinem Zusammenprall im Derby gegen Siegburg musste Burak umgehend ins Krankenhaus gebracht werden.
Einvernehmlich wurde das Spiel daraufhin abgebrochen. Wann es wiederholt wird steht aktuell noch nicht fest.

Wir wünschen Burak weiterhin gute Genesung!