Titelverteidigung! Unsere Mittelrheinliga-Mannschaft konnte erneut den Pokal beim bestbesetzten Hallenturnier im Rhein-Sieg-Kreis in die Höhe stemmen. Am Samstag gewann unsere „Erste“ zum vierten Mal nach 2014, 2016 und 2018 das vom SV Siegburg 04 veranstaltete Hallenturnier.

Vor einer großen Zuschauerkulisse (darunter auch unsere lautstarken Supporters) in der Sporthalle des Anno-Gymnasiums in Siegburg traten in drei Gruppen mit je vier Teams die zwölf Mannschaften an. In einem bis zur letzten Sekunde packenden und hochklassigen Finale, das nach regulärer Spielzeit zwischen der Gastgebermannschaft des SSV 04 und unserer Mannschaft 3:3 endete, musste ein 9-Meter-Entscheidungsschießen über den Turniersieg entscheiden.

Ü 32 30x19

In diesem setzte sich unser von Co-Trainer Frank Süs betreute 8ter-Team mit 2:1 durch. Die Tore für unsere Elf erzielten Jan-Lucca Westerkamp (2) und Winterneuzugang Ziyad Abdellaoui (vom TuS Erndtebrück). Im Neun-Meter-Schießen trafen erneut Abdellaoui und Yannick Genesi, bei einem Fehlschuss durch Sven Brand. Das genügte, weil unser U19-Torhüter Antanasios Kitsikoudis hevorragend parierte und nur einen „Neuner“ durchließ.

Außer den genannten Spielern waren am gewonnenen Hallentitel noch Ertugrul Tuysuz (A-Jun.), Burak Mus und Frank Ananou (Winterneuzugang vom FC BW Friesdorf) beteiligt.

Die Ergebnisse unsere Mannschaft in der Gruppenphase:
1 : 0 (Tor: Westerkamp) gegen SV Bergheim
6 : 1 (Tore: Mus 3, Brand, Tuysuz, Ananou) gegen Fortuna Bonn
3 : 1 (Tore: Mus, Tuysuz, Abdellaoui) gegen SF Troisdorf 05

Ü 32 30x19

Die Halbfinalspiele:
SV Siegburg 04 I gegen TuS Buisdorf 5:2
FC Hennef 05 gegen TuS Mondorf 5:1

Das Spiel um Platz 3 wurde im direkten 9-Meterschießen entschieden. Mit 3:2 gewann Mondorf gegen Buisdorf.

Das Mannschaftsfoto oben zeigt die Turniersieger: Hintere Reihe v.l., Co-Trainer Frank Süs, Jan-Lucca Westerkamp, Sven Brand, Ertugrul Tuysuz und Ziyad Abdellaoui. Vordere Reihe v.l., Burak Mus, Antanasios Kitsikoudis, Frank Ananou und Yannick Genesi.

(Text/Fotos: Norbert Maibaum, Bernd Peters)