Die Sommerpause perfekt genutzt hat unser Trainer Michael Seele.

Der Coach der Zweitvertretung des FC Hennef 05 (aktuell Kreisliga B) nutzte die freie Zeit nämlich für den sprichwörtlich schönsten Tag seines Lebens – und heiratete seine Freundin Simone.

Die ist übrigens dem FCH auch sehr verbunden – als umtriebige Betreuerin der „Zweiten“. Eine echte FCH-Liebe also…

Im Kreise seiner Familie feierten die beiden das freudige Ereignis. „Ein wunderschöner Tag, mit wunderbaren Menschen“, freute sich Seele danach.

Wir gratulieren herzlich!