Martin Jedrusiak-Jung folgt dem Ruf des DFB und unterstützt fortan Chef-Trainer Michael Prus als Co-Trainer bei der U16 Nationalmannschaft. Nach einem ersten erfolgreichen Einsatz beim letzten Lehrgang des 2001er Jahrgangs im September mit zwei Länderspielen gegen Österreich (0:0, 2:0), steht im November neben einem Lehrgang in Bad Blankenburg eine Länderspielreise nach Tschechien an. Das Jahr 2017 beginnt mit dem Wintertrainingslager in La Manga und dient unter anderem der Vorbereitung auf das Quali-Jahr für die U17-EM 2018 in England.

Martin Jedrusiak-Jung leitet seit 2011 die Nachwuchsabteilung des FC Hennef 05 und ist seit 2012 außerdem Trainer der U17, die er derzeit in der B-Jugend Bundesliga trainiert. Seinen Verpflichtungen als Trainer und Nachwuchsleiter beim FC Hennef 05 wird er in der laufenden Saison weiterhin nachkommen. “Der Terminplan der U16-Nationalmannschaft ist naturgemäß auf den Spielplan der B-Jugend Bundesliga abgestimmt, zu großen Überschneidungen wird es daher nicht kommen,” so Jedrusiak-Jung der hauptberuflich als Dozent an der Sporthochschule Köln im Lehrgebiet Fußball arbeitet.

Der FC Hennef 05 gratuliert seinem Nachwuchsleiter zu der Berufung in die Nationalmannschaft!

Sponsoren

Premiumpartner