Gestern Abend musste sich unsere U19 im Halbfinale des FVM-Pokals dem Favoriten und Bundesligisten Viktoria Köln mit 1 : 3 (0 : 2) geschlagen geben. Der Ehrentreffer gelang unserem U17-Kapitän Arjanit Fazlija in der 78. Minute.

Trotz des Ausscheidens ein großes Kompliment an unsere Jungs für eine starke Pokalrunde, in der man den Bonner SC und Bayer 04 Leverkusen aus dem Wettbewerb werfen konnte.

Heute geht es bereits mit dem nächsten Halbfinale weiter. Unsere U15 erwartet ab 18:30 Uhr den Bonner SC im Anton-Klein-Sportpark.

Kommt vorbei und drückt unserem Team die Daumen.

Sponsoren

Premiumpartner