Für unsere U13 stand am Dienstag ein ganz besonderes Spiel auf dem Programm: In der Sportschule Hennef spielte man auf Einladung des DFB gegen die U15-Juniorinnen-Nationalmannschaft. Ein ausgeglichenes Spiel endete schließlich unentschieden 1:1. Im Anschluss waren alle Spieler und Trainer zum gemeinsamen Abendessen geladen.

“Für meine Jungs war das “Länderspiel” sicher ein tolles Erlebnis, aber auch sportlich hat sich das Spiel auf jeden Fall gelohnt,” so Trainer Mike Pütz.

Vielen Dank an den DFB und an Trainerin Bettina Wiegand und ihr Team!

 

Sponsoren

Premiumpartner