Mit einem souveränen 5 : 1 (3 : 0) Sieg über den JFV Siebengebirge holten unsere Jungs am Mittwochabend den Kreissupercup der B-Junioren nach Hennef.

Eine knappe halbe Stunde dauerte es, bis Kai Yannik Schusters den Abwehrriegel der Siebengebirgler erstmals knacken konnte. Zwei weitere Treffer noch vor der Pause stellten die Weichen endgültig auf Sieg.

Herzlichen Glückwunsch an Max Lunga und das gesamte (Trainer-) Team!!!

 

2018-03-28-u17-ksc2

Sponsoren

Premiumpartner