Ü60 Ahr-Auswahl – FC Hennef 05 Ü60 1:5

Auf der schönen Sportanlage an der Ahr traten unsere Fußballer zum Freundschafts-Rückspiel am ersten April-Wochenende an. Gespielt wurden 2 x 30 Minuten auf dem Großfeld mit einer 8+1 Spielerformation.

Gut starteten unsere Spieler und erarbeiteten sich einige Torchancen und dieses führte zur 2:0 Halbzeitführung durch die Treffer von Ulli Brandt und Norbert Sent. Auch unsere Abwehr zeigt eine starke Leistung und ließ dem Gegner keine echte Torschussmöglichkeit zu. Auch im zweiten Spielabschnitt änderte sich vom spielerischen nichts. Weiter gab den Ton unsere Mannschaft an. So setzte sich der Torreigen weiter fort und Peter Siebert und nochmals Brandt erhöhten auf 4:0. Den Spielendstand zum 5:1 gestaltete wiederum Brandt mit seinem dritten Spieltreffer. Vorher jedoch kamen die Gastgeber zum ihrem Ehrentreffer, wobei unser Schlussmann unglücklich „mithalf“. Ein Schuss prallte an den Pfosten und landete bei unserem TW Ludwig Leinhos auf dem Rücken und der Ball rollte dann über die Torlinie.

FC Hennef 05: L. Leinhos, W. Siebert, G. Moser, M. Schöffel, P. Siebert, P. Papadatos, B. Mentel, U. Brandt, S. Hopen und N. Sent.

Ein erfolgreicher Vorbereitungsstart in die am 27. April anstehende Ü60 FVM-Meisterschaft welche auf dem Sportgelände der Hennefer Sportschule stattfindet. Wenige Tage vorher tritt zu einem weiteren Testspiel unsere Ü60 Mannschaft am 15. April gegen die Ü50 des SSV Merten im Vorgebirge an.

(Text und Foto: Norbert Maibaum)