FC Hennef 05 III – TV Rott  8:1 (1:1)

Am Sonntag, den 14.8., kam es zu einem Stadtderby gegen den TV Rott. Am Anfang tasteten sich beide Mannschaften ab, aber es war deutlich zu sehen, dass unsere Mannschaft mehr von Spiel hatte. Bis zur 30. Minute wurden leider viele Chancen vergeben und so kam es, wie es kommen musste, dass der TV Rott einen Konter zum 0:1 vollendete. Trotzdem war unser Team nicht geschockt und konnte schon in der 41. Minute durch Tom Juszak den Ausgleich erzielen.

Nach der Pause war es Alex Klassen, der in der 50, Minute das 2:1 erzielte. Für das 3:1 zeichnete sich wiederum Tom Juszczak aus (60.). Dann erhöhte unser Team in der 64. Minute auf 4:1. Für das 5:1 in der 66. Minute zeichnete sich Johannes Frenzel verantwortlich, in der 75. Minute konnte Thomas Waage auf 6:1 erhöhen. Das 7:1 in der 80. erzielte Alexander Lisun, das 8:1 viel per Elfmeter nach einem Foul von Sasche Manthey.

Es spielten: Krings, Frenzel, Juszczak, Boden, Weinreich, Kutschke, Waage, Pasternak, Botz, Klassen, Müller, Kolf, Donlagic, Ulrich, Lisun, Manthey

Hennef 05 III – FV Bad Honnef II  1:1 (0:1)

Gegen den A-Ligisten FV Bad Honnef erreichte unser Team ein 1:1.

Bad Honnef legte los wie die Feuerwehr und konnte schon in der 3. Minute, nach einem Fehler im Mittelfeld, die 1:0 Führung erzielen. Unser Team übernahm aber ab nun immer mehr die Kontrolle über das Spiel und erspielten sich einige Torchancen. Leider konnten diese nicht genutz werden und man lief dem Rückstand hinterher. Erst in der 32. Minute war es dann Neuzugang André Mähringer, der nach toller Vorarbeit das 1:1 schoss. In der 2. Halbzeit konnte keine Mannschaft sich mehr zwingende Torchancen erspielen, stattdessen lässt sich sagen, dass beide Mannschaften sich neutralisierten.

Es spielten: Krings, Juszczak, Boden, Weinreich, Resler, Mähringer, Pasternak, Schulte, Ulrich, Müller, Klassen, Kutschke, Kolf, Mamo, Manthey

Sponsoren

Premiumpartner