Im Rahmen der Landrat-Tour zum 50-jährigen Bestehen des Rhein-Sieg-Kreis wird dieser auch am Samstag, 25. Mai 2019, der Stadt Hennef die Ehre erweisen. In allen Städten des Kreises fordert dabei Landrat Sebastian Schuster den jeweiligen Bürgermeister mit einer Wette heraus, so auch in Hennef. Und zwar folgende:

Der Landrat wettet, dass er mit einer Kreisauswahl-Fußballmannschaft auflaufen kann, die eine Auswahlmannschaft des FC Hennef 05 besiegt. Der Spielmodus hierbei ist: in unserem Stadion auf dem Naturrassen, auf einem 2/3-Spielfeld, über 2 x 20 Spielminuten, mit “6 gegen 6″ plus Torwart.

Mit welcher „Starbesetzung“ die Mannschaft des FC Hennef 05 auflaufen wird, ist noch ebenso „strenges Dienstgeheimnis“ wie die Aufstellung der „Mannschaft LR Schuster“. Lassen Sie sich also überraschen!

Der Kapitän der unterlegenen Mannschaft zahlt 50 € und das Geld wird für einen sozialen Zweck, diesem Fall: zu Gunsten der Jugendarbeit StadtSportVerband Hennef, gespendet.
Auch die hoffentlich zahlreichen Zuschauer an diesem Samstagmorgen werden gebeten, mit Ihrer Spende die Sportjugend in Hennef zu unterstützen! Hierzu wird unser Präsident Clemens Wirtz einen “Spendenball” an einem für alle Besucher gut erreichbaren Platz vor dem Stadion-Clubheim aufstellen und die Besucher um Ihre Unterstützung bitten.

Stadioneinlass ab 10.00 Uhr Eintritt frei – Spielbeginn: 11.00 Uhr – Ende der Veranstaltung ca. 12.30 Uhr

Der Vorstand des FC Hennef 05 lädt alle Anhänger des „runden Leders“ ein und freut sich auf dieses besondere Event.