Bröndby Kopenhagen, Rapid Wien, FC St. Pauli, Hamburger SV, VfB Stuttgart, Dynamo Kiew, FC Schalke 04, AZ Alkmaar, Borussia Dortmund und und und: Alle waren sie schon in Hennef. Dieses Jahr wird die Liste weiter anwachsen: Wie in den letzten drei Jahren veranstaltet unsere Nachwuchsabteilung auch dieses Jahr wieder am Wochenende nach Ostern ein großes Jugendturnier. So werden am 11.4. die Altersklassen der U10 und U11 und am 12.4. die Mannschaften in den Altersklassen der U8 und U9 um den Turniersieg kämpfen. Hochklassigen Jugendfußball garantieren dieses Jahr neben unseren eigenen Teams u.a. die Mannschaften des 1. FC Köln, FSV Mainz 05, Stuttgarter Kickers, Alemannia Aachen und Rot-Weiß Oberhausen. Aus dem nahen und fernen Ausland reisen der KRC Genk und KAS Eupen aus Belgien, Fortuna Sittard aus den Niederlanden, F91 Düdelingen aus Luxemburg, Bröndby IF aus Dänemark und Forza Campiones aus Texas, USA an. Die Amerikaner bringen ihre U10 und U11-Mannschaft mit und werden bereits am Ostermontag in Hennef erwartet. Wie schon beim letztjährigen Aufenthalt werden die Texaner in der Woche vor dem Turnier ein Besuchsprogramm absolvieren und sich in Testspielen mit weiteren Teams aus der Region messen. Die Unterbringung der Kinder erfolgt dabei in den Familien der Spieler aus unseren eigenen Mannschaften, eine tolle Erfahrung für beide Seiten!

Wer sich also mal hochklassigen Jugendfußball angucken möchte, ist am Wochenende des 11./12. April herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei, los geht’s ab 10 Uhr morgens. Die Turnierpläne finden sich hier.

Sponsoren

Premiumpartner