Unsere Erste Mannschaft befindet sich bereits seit Mitte Januar in den Vorbereitungen auf die Rückrunde der Mittelrheinliga. Am 5.3. auswärts beim TV Herkenrath soll sie beginnen, die Mission Klassenerhalt. Nicht nur im Funktionsteam gibt es mit Trainer Sascha Glatzel, Co-Trainer Frank Süs, Torwarttrainer Sascha Boese und dem neuen Sportlichen Leiter Dirk Hager neue Gesichter, auch im Spielerkader hat sich einiges getan: So kam mit Niclas Altmann ein Torwart vom Siegburger SV, der den beruflich abgewanderten Tim Rudersdorff ersetzen soll. Rückkehrer Denis Wegner soll die Offensive verstärken und mit Kuss Kunzika und Sakae Iohara wurde erst kürzlich noch mal in Abwehr und Mittelfeld aufgerüstet. Dem gegenüber stehen mit Minse Cho, Edon Klinaku, Danny Matzdorf und Markus Hühnerberg weitere Winterabgänge.

“Bisher sind wir mit der Vorbereitung sehr zufrieden. Die Jungs ziehen alle mit, die Testspiele waren gut. In den nächsten zwei Wochen müssen wir konzentriert weiterarbeiten, dann sind wir bereit,” so Hager optimistisch.

Noch zwei Testspiele stehen der Mannschaft von Trainer Glatzel bevor: Am Mittwochabend (22.2., 20 Uhr) gastiert der Landesligist SC Brühl in Hennef. Anlässlich der anstehenden Höhepunkte der “fünften Jahreszeit” wird das Hennefer Prinzenpaar, Christoph I. und Anja I. aus dem Hause Morell, den Verein besuchen und im Vereinsheim am See eine Audienz abhalten. Christoph Morell, im Berufsleben Verkaufsleiter beim Vereinssponsor VW Autohaus Schorn, wird zudem mit seiner Gattin den Anstoß ausführen. Im letzten Test vor Saisonbeginn geht es am Karnevalssamstag, um 15 Uhr gegen die U23 von Fortuna Köln.